Maiolica,Castelli, Majolika, Anastasio Grue oder Nicola Cappelletti, ca. 1730/40



for further information and to buy an item please contact us:
internationales.antiquariat@gmail.com 
Tel:  ++43/(0)676/4837792

Castelli, Majolika von Anastasio Grue oder Nicola Cappelletti, ca. 1730/1740

Castelli, Majolika von Anastasio Grue oder Nicola Cappelletti , ca. 1730/1740, Architekturlandschaft
am Meer mit Bergen im Hintergrund. 23,3 cm Durchmesser, Majolika, sanfarbener Scherben, mit
opaker, grau-weißer Zinn-Glasur, Bemalung in Blau, Gelb, ocker, Braun, Mangan, Oliv, Grün und Schwarz.


Diameter 23, 3 cm

„ das Charakteristische an diesen Castellimalereien sind die von Cappelletti oft gemalten
Ruinenarchitekturen mit Säulen und kleinen, an Strichmännchen erinnerneden Figuren…sie
gehören zu den typischen, hochwertigen Souvenierwaren, die von den einheimischen Maiolicari
in Atri, Bussi, Castelli, Teramo und Neapel seit der Zunahme des Tourismus im 18. Jahrhundert
hergestellt und an Reisende verkauft wurden….“ (Richter, Staatliche Kunstsammlung Dresden)
Erhaltung: kleine Bestoßung am Rand, Rückseite mit 2 Beschabungen, insgesamt sehr gut
erhalten. (Siehe Abbildung).

4 Vergleichsstücke in Richter, Götter, Helden, Grotesken, Seite 260 , ebenfalls Grue oder Cappelletti.


         950.-

for further information and to buy an item please contact us:

internationales.antiquariat@gmail.com 
Tel:  ++43/(0)676/4837792