Drei Grotesken Alphabet u.Titelblatt Entwürfe - Umkreis Ludwig Richter ca. 1850


for further information and to buy an item please contact us:
internationales.antiquariat@gmail.com 
Tel:  ++43/(0)676/4837792


Drei Entwürfe eines Grotesken Alphabets und Titelblatt- Umkreis Ludwig Richter



Drei sehr feine, seltene u. wunderschöne Entwürfe zu einem ABC - Buch aus dem Umkreis des
Ludwig Richter, Eduard von Bendemann, Karl L. Ehrhardt, Julius Hübner, Ernst Oehme, Theobald von
Oer, Carl Peschel, Gustave Dore, Ludwig Meggendorfer u. a. 19. Um 1840/50. Die Buchstaben
in feinen Groteskendarstellungen und Blattrankenverziehrungen, so wie der Titelblattentwurf: „ A
Cendrillon“ wohl zum Märchen: Cendrillon ou la Petite Pantoufle de verre („Cendrillon oder der
kleine gläserne Pantoffel“). Die Arbeiten in brauner Feder und Bleistift laviert auf Papier, bzw.
unterlegtem Seidenpapier. Einige Montagespuren, insgesamt jedoch gut erhalten. Sehr selten!

„ A Cendrillon“ ist der Titel eines Märchens aus der 1697 veröffentlichten Sammlung des französischen Märchendichters
Charles Perrault. In seiner Version des sehr verbreiteten Märchenstoffes hat er auf eine Vorlage aus der 1674 postum
als Pentamerone („5-Tage-Erzählung“) herausgegebenen Märchensammlung des italienischen Märchendichters
Giovanni Battista Basile zurückgegriffen.

Die Figur der Cendrillon entspricht in weiten Zügen dem deutschen Aschenputtel oder Aschenbrödel. Anders als bei
den Brüdern Grimm verliert Cendrillon in der französischen Fassung aber keinen goldenen Schuh, sondern einen
aus Glas. Spezifisches Sondergut bei Perrault ist auch die von Mäusen gezogene Kürbiskutsche, die Cendrillon
zum Ball des Prinzen bringt.


Größe: ca. 20 x 14 cm (reine Darstellung).
          sold


for further information and to buy an item please contact us:
internationales.antiquariat@gmail.com 
Tel:  ++43/(0)676/4837792



SW: abc book, children book, Meggendorfer Ludwig, Wilhelm Busc, books. Bilderbuch, Märchenbuch, Fibel, Fiebel.